14. Brauereicup SSV 90 Landsberg

Der FSV Krostitz gewinnt, als Titelverteidiger, den 14. Brauereicup des SSV 90 Landsberg und verwies den SV Blau-Weiß Dölau und den Gastgeber SSV 90 Landsberg auf die Plätze 2 und 3. Da der FSV dieses Turnier bereits zum dritten mal in Folge gewinnen konnte, bleibt der Wanderpokal jetzt endgültig in Krostitz. Dazu gratulieren wir allen beteiligten der ersten Männermannschaft recht herzlich. Wir bedanken uns beim SSV 90 Landsberg für ein hervorragend oragnisertes und sehr spannendes Turnier, wurden die Plätze 2 und 3 doch nur durch das Torverhältnis entschieden.

Siegerteam
v.l.n.r. (Hinten) ML: Herbert Häublein, Jan Hobusch, Philippe Schmidt, Raik Schuster, Nico Müller, Co-Trainer: Wolfgang Letzian (Vorne) Patrick Schröder, Felix Böttger, Steve Gruber, André Zimmer

Abschlußtabelle:

Platz Team Punkte
1. FSV Krostitz 14
2. SV Blau-Weiß Dölau 13
3. SSV 90 Landsberg 13
4. VfB IMO Merseburg 9
5. TSV Blau-Weiß Brehna 6
6. SV Sietzsch 3
7. SSV 90 Landsberg II 1

Weiterhin spielte Phillipe Schmidt heute sein letztes Turnier für den FSV Krostitz, da er den Verein aus beruflichen Gründen in Richtung Schweiz verlässt. Wir danken Phillipe für seine sportlichen Leistungen für unseren FSV und wünschen ihm auf seinen weiterem Weg alles Gute.

Abschied Phillipe Schmidt

v.l.n.r. Phillipe Schmidt, Felix Böttger

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen