2. Männermannschaft gegen LSG Löbnitz

Die 2. Männermannschaft des FSV Krostitz gewann gestern gegen den LSG Löbnitz mit 4:1.

 

Nachtrag:

Krostitz II – Löbnitz

Ein flotter Auftakt in Krostitz, denn Mario Göbel brachte in der achten Minute einen Strafstoss im Löbnitzer Kasten unter, doch Emilio Jimenez besorgte wenig später den Ausgleich,, Doch die offensiv eingestellte Reserve ging durch Marco Wünsch erneut in Führung (17), die Mario Göbel in der 38. Minute noch ausbaute. Für die weiter ohne Verlustpunkt bleibenden Krostitzer setzte Michael Wege in der 85. Minute den Schlusspunkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.