2. Männermannschaft gewinnt auch zweites Pokalspiel

SV Jesewitz 2 : FSV Krostitz 2   1:3

Bei hoch Sommerlichen Temperaturen reiste man als Favorit nach Jesewitz. Aber man tat sich von der ersten Minute sehr schwehr, zwar traf man nach zwei Minute die Latte, und der Schiedsrichter anerkannte einen wunderschönes Freistoss von Steven Thoß wegen Abseits nicht an, man kamm aber nicht so richtig ins Spiel. Die Folge war das der Gastgeber mit seinen ersten Konter den Führungstreffer erziehlte, dies war auch gleichzeitig der Pausenstand. Der Coach unserer zweiten muss in der Halbzeit die passenden Worte gefunden haben, denn man spielte fortan guten Fussball und kam durch Nico Vetter zum verdienten Ausgleich. Wenige Minuten später erziehlte Erik Meske duch Kopfball das 1:2. Als man eine Viertel Stunde vor Spielende noch das 1:3 erziehlte war der Drops gelutscht, und man ging als verdienter Sieger vom Platz.

Aufstellung:

Tom Röthel, Frank Reithe, Rene Noack, Kevin Beschnidt, Ron Stephan, Steven Thoß, Erik Meske, Nico Vetter, Andre Kolawski, Flexer, Mücke und Stefan Remus

 

One thought on “2. Männermannschaft gewinnt auch zweites Pokalspiel”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.