Alt Herren gewinnen Derby gegen Löbnitz verdient

 

Starker Auftritt in Löbnitz

Nach der vermeidbaren Niederlage in der Vorwoche, ging es dieses Mal zum immer brisanten Kreisderby nach Löbnitz.
Immer wenn diese beiden Mannschaften aufeinander treffen, geht es hoch her, da keiner diese Spiele verlieren möchte.
Für die Krostitzer waren die Vorzeichen nicht günstig, da man gerade mal mit 11 Spielern anreiste.
Aber getreu dem Motto„mit dem letzten Aufgebot macht man die besten Spiele“ spielten die Krostitzer eines Ihrer besten Spiele.
Nach anfänglichen abtasten beider Teams übernahmen langsam die FSV-er das Zepter des Handelns in ihre Hand und bestimmten den Rhythmus des Spiels.
Man ließ geschickt den Ball in den eigenen Reihen laufen und brachte immer wieder die Spitzen ins Spiel.
So war die Führung durch Henne hoch verdient.
Noch vor der Pause wurde wiederum Henne angespielt, so das dieser souverän zum 2:0 vollenden konnte.
In der Pause machte Coach „Bonetti“ noch mal allen klar, so weiter zu spielen und dem Gegner keinen Raum zu bieten.
Die 2.Halbzeit verlief in den gleichen Bahnen wie die erste.
Krostitz kontrollierte das Geschehen und die Gastgeber versuchten mit aller Macht den Anschluss zu erzielen.
Nachdem die Krostitzer 2 brenzlige Situationen mit etwas Glück überstanden hatten, erspielte man sich wieder ausreichend Gelegenheiten um das Match endgültig zu entscheiden.
Mitte der 2.Halbzeit war es dann soweit, Henne setzte sich gekonnt gegen mehrere Abwehrspieler durch und spielte einen genauen Pass in den 5-Meter-Raum, wo David Rößler mitgelaufen war und Ihn mit energischen Einsatz veredelte.
Damit war der Trops gelutscht und die Löbnitzer ergaben sich Ihrem Schicksal. Bestes Beispiel dafür war die Auswechslung ihres Torjägers Andreas Bauer.

Fazit :  Es war eines der spielerisch besten Leistungen unser Truppe.
               Man hat gesehen, das auch die etwas laufreduzierten Spieler
               durchaus zu einem erfolgreichen Spiel beitragen können.
               Hervorzuheben war auch der sehr gute Teamgeist. 
              

         

Aufstellung :   Henning; Stephan;  Müller,M; Moritz; Müller,H

                        Schmidt;  Gaumnitz; Kolawski; Lesch; Rößler
                        Großpietsch; Scheibe;

Tore  :   0:1    Henne 

              0:2    Henne     

              0:3    Rößler

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen