Alte Herren gewinnen gegen den TSV Rackwitz

FSV Krostitz : TSV Rackwitz  3:1

Am letzten Freitag Abend trafen die Bierdörfler auf gute Gute Gute Gegner. Von Anfang an entwickelte sich ein spannendes Spiel mit leichten Vorteilen für den Gastgeber. Zur Pause stand es 1:0 für die Krostitzer, auch nach dem Wechsel blieb es weiter Spannend, aber durch starke Spielzüge erhöhten die Gastgeber auf 3:0. Die Rackwitzer ließen trotz dem nicht locker und konnten den verdienten Anschluß erziehlen, aber an der Niedelage konnte er nich mehr änder. Am Ende war der FSV Krostitz an diesen Freitag nen Tick besser und gewann verdient. Nach zuletzt zwei Kantersiegen, trafen die Hausherren diesmal auf einen starken Gegner. Am nächsten Freitag reist man zum nächsten Derby zur SG Zschortau.

Aufstellung:

Ralf “Bull” Arnold, Harald “Harry” Stephan, Wolfgang “Wolli” Kunze, Andre “Kola” Kolawski, Andre “Paul” Fröhlich, Michael “Pertschi” Pertsch, Carsten Otto, Gerd Scheibe, Hendrik “Henne” Müller, Ronald Höhne, David Rößler, Roy “Makaay” Großpietsch

Torschützen:

Henne Müller          1.Tor

Stefan Bartlitz        1. Tor

Michael Pertschi   1. Tor

One thought on “Alte Herren gewinnen gegen den TSV Rackwitz”

Comments are closed.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen