D-Jugend erholt sich mit Zwei Siegen

SpG Krostitz/Löbnitz – Roland Belgern 7:1

Roland Belgern -SpG Krostitz/Löbnitz 0:6

Es Stand erneut eine Englische Woche für die D-Jugend Kicker an, aber diesmal waren von den Krostitzer Trainern Großpietsch und Schwarze 6 Punkte gefordert. Dies setzten die Jungs auch um, und dominiereten beide Partien nach lieben. So das die Belgerner nie eine Chance hatten und ehrlich gesagt auch nie eine Gefahr für die Bierdörfler waren. Das erste Spiel hätte noch ein wenig höher ausfallen können wenn man mehr abgespielt hätte oder seine Tormöglichkeiten besser genutzt hätte. In der zweiten Partie waren die Tore schön rausgespielt, aber auch dieser Sieg hätte höher ausfallen können.

Fazit:

2 Spiele 6Punkte und endlich mal wieder ordentlichen Fussball gespielt. Kommende Woche steht nun erstmal die letzte Englische Woche an am Dienstag trifft man zu Hause in Löbnitz auf das Schlußlicht Bad Düben und am Samstag an gleicher Stelle auf den Domitzscher SV.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.