D-Jugendmannschaft übernimmt wieder Tabellenführung

SpG Krostitz/Löbnitz – FSV Wacker Dahlen 5:2

Nach dem etwas glücklichen Sieg am letzten Wochenende kam nun Wacker Dahlen ins Kurt-Fuchs Stadion, und man sollte gewarnt sein das nicht jedes Spiel von alleine läuft. Aber schon in der zweiten Spielmunte ging man durch Max Erler früh in Führung. Es dauerte auch nicht lange eh man durch einen schönen Eckball den Florian Menzel direckt nahm auf 2:0 erhöhte. Man spielte in der ersten Halbzeit Streckenweise richtig guten Fussball, aber man veräumte es das eine oder andere Tor mehr zumachen. Zur Halbzeit würde dreimal gewechselt, und es dauerte auch bis zur 40. Spielminute eh man  sich wieder gefunden hatte und auf 3:0 durch Lukas Oetger erhöhte. Nun ließ das Trainergespann Roy Großpietsch und Uwe Schwarze auch die Spieler spielen, die sonst nicht ganz soviel Einsatzzeit bekommen. Nick Friedrich und Matthieu Reichert erhöhten noch auf 5:0. Trotzdem hätten die Zwei Gegentore nicht sein müssen. aber man kann damit Leben, den man hat den Platz ander Sonne wieder.

Trotzdem sollte jedem bewusst sein, das jedes Spiel von Null anfängt, und jeder Tag nicht der Gleiche ist. Am kommenden Mittwoch reisen wir nach Zschepplin zum Pokalspiel. Sollte man da gewinnen Qualifiziert man sich für die Endrunde im Frühjahr 2013.

Aufstellung:

Jonas Bauer, Rick Standke, Martin Böhme, Max Kaden, Florian Menzel, Matthieu Reichert, Max Erler, Max Tiesler, Sven Springer, Jonas Lentzer, Jill Scarbatta, Nick Friedrich, Robin Busse und Lukas Oetger

 

Tore:

Max Erler, Nick Friedrich, Matthieu Reichert, Florian Menzel und Lukas Oetger

One thought on “D-Jugendmannschaft übernimmt wieder Tabellenführung”

  1. Tabellenführung?
    Bist wohl zu Eilenburg II gewechselt ?
    Bericht Traditionsmannschaft fehlt auch noch! Oder schreibst du jetzt nicht mehr für Krostitz (nach deinem Wechsel)?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.