erneuter Sieg unserer 2. Männermannschaft

Zwochau – Krostitz II

Das Spitzenspiel wurde zu einem Spiel voller Emotionen, die das spielerische Element kaum aufkommen ließ. Zu oft endeten die Zweikämpfe mit unfairen Aktionen und anschließenden Rededuellen der Beteiligten. Die Gäste gingen zeitig durch Marco Wünsch (6.) in Führung und zogen sich dann zurück, doch die Gastgeber fanden nicht die Mittel um die Bierdörfler auszuspielen. Erst in der 42. Minute schaffte Stefan Hellwig den Ausgleich. Doch wieder schafften die Gäste zu Beginn einer Halbzeit den ersten Treffer. Diesmal traf Michael Wege. Und das Bild der ersten Halbzeit änderte sich kaum, zumal Daniel Pawlowsky nach einer Stunde gar auf 1:3 erhöhen konnte. Zwar verkürzte Sven Kummer in der 64. Minute, doch der Gast sicherte geschickt den wertvollen Sieg.

Quelle: http://www.fv-nordsachsen.de/index.php/spielberichte/1204-talk-point-kreisligen-21-09

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.