Spielbericht FSV Krostitz II – SG Naundorf/Zschepplin

Krostitz II – Naundorf/Zschepplin

Am Anfang der Woche verstarb der langjährige FSV-Präsident Rudolf Klemm. Die Mannschaft spielte mit Trauerflor und wollten das Spiel auch in Gedenken an ihn siegreich gestalten. Vor Anpfiff des Spiels legten beide Mannschaften eine Trauerminute ein.

Zumindest eine Halbzeit wurde die Reserve der Bierdörfler ihrer Favoritenrolle gerecht und Heiko Bohnet und Roy Bretfeld mit einem Treffer für die Galerie brachten dies auch zahlenmäßig zum Ausdruck. Nach der Pause wurden die Gäste frecher und erreichten offenes Spiel. Allerdings gelang ihnen kein Treffer, der das Spiel moch mehr belebt hätte. Michael Wege stellte in der Endphase den Sieg sicher.

Quelle: http://www.fv-nordsachsen.de/index.php/spielberichte/1188-talk-point-kreisliga-1-st

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.