Trotz schwachen Spiels verdienter Sieg

TSV Rackwitz : FSV Krostitz  0:2

 

Wieder stand der Klassiker gegen Rackwitz an und wir waren
gewillt nach dem 3:0 daheim auch in Rackwitz den Sieg einzufahren.

Bei etwas ungünstigen Lichtverhältnissen übernahmen auch sofort

die Krostitzer die Vorherrschaft im Spiel, ohne allerdings große
Chancen zu kreieren.

Da die tapferen Rackwitzer nur mit 10 Mann auf dem Feld standen, war ihre Taktik von vornherein auf eine massive Deckung und sporadische Konter ausgelegt.
Dies bereitete den Krostitzer Oldies aber erhebliche Probleme über-
haupt gefährliche Angriffe zu iniziieren.
Bei einen Konter der Einheimischen wäre bald das überraschende
Führungstor gefallen, weil sich Harry und der Bulle nicht einig waren, wer den Ball nehmen soll.
So dauerte es ca.20 min. bis ein solide vorgetragener Angriff über
mehrere Stationen bei Ingolf landete und er mit einen gefühlvollen
Heber das hochverdiente 1:0 erzielte.
Danach passierte bis zur Halbzeit nicht mehr viel.

Wer annahm es würde sich in der 2.Hälfte etwas bessern, sah sich
getäuscht. Es ging genau so weiter wie in Hälfte eins.
Die einen wollten nicht (Rackwitzer) und die anderen konnten
(Krostitzer) nicht.
Irgendwie fiel aber doch noch das 2:0 durch Daniel.
So war der Schlusspfiff für alle Akteure eine Erlösung.     

 


Fazit: Unterm Strich war es ein verdienter Sieg unserer
Mannschaft und man sollte dieses Spiel einfach
abhaken.
Das beide Teams wesentlich besser spielen können,
haben sie schon oft bewiesen.

Aufstellung :

Arnold; Stephan; Fröhlich; Jacob; Schmidt; Kolawski;   Pertzsch; Moritz; Gaumnitz; Müller,M.;Bräunig;Großpietsch; Kunze; Grundmann

 

Tore  :   0:1    Schmidt
          0:2    Bräunig
                

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen