Erster Erfolg für unsere E-Jugend Kicker

FSV Glesien: FSV Krostiz 1:2

Nach einem misslungenen Saisonauftakt gegen die LSG Löbnitz, wo unser Team leider nicht über ein 1 : 1 Unentschieden hinaus kam, ging es gegen Glesien zum 1. Auswärtsspiel.

Der Gegner ging nach reichlich ausgelassenen Chancen unserer Mannschaft mit  1 : 0 in Führung. Nach dem Wechsel erfolgte eine Umstellung in der Abwehr  des FSV Krostitz und somit zog auch mehr Ruhe ins Spiel ein, der Gegner wurde frühzeitig attakiert und folglich kam es zum verdienten Ausgleich. Doch damit gaben sich unsere Jungs nicht zufrieden und kämpften sich erfolgreich durchs Spiel. Es ging hin und her und am Ende für uns positiv, 2 : 1 aus.

Wir mussten ohne unseren Kapitän auskommen, der am Abend zuvor aus privaten Gründen abgesagt hatte.  Ein großes Lob gilt unseren beiden jungen Spielern, die Ihre Chance genutzt haben und auch im nächsten Spiel gegen Schenkenberg dabei sein werden.

Haiko Narr – Übungsleiter